Digitales Röntgen

Unsere Praxis ist mit einer modernen digitalen Röntgenanlage ausgestattet. Dies bedeutet für Sie eine um 80% reduzierte Strahlenbelastung gegenüber dem konventionellen, analogen Röntgen. Durch die Digitaltechnik kann auf die Chemikalien, die für die Entwicklung von Röntgenbildern notwendig ist, verzichtet werden. Die aufwendige Entsorgung der giftigen und gesundheitsschädlichen Substanzen entfällt, die Umwelt wird entlastet.

Durch die Einbindung der Röntgenanlage in das gesamte digitale Netzwerk der Praxis sind die Aufnahmen in jedem Behandlungszimmer sofort abrufbar. Die digitale Nachbearbeitung der Datensätze (Vergrößerung, Kontrast, Helligkeit, Digitalfilter) am Computer führen zu einer genaueren Befundung der Röntgenaufnahmen und damit auch zu einer besseren Diagnotik. Die Röntgenbilder können ohne Zeit- und Qualitätsverlust per E-mail an weiterbehandelnde Kollegen verschickt werden, der Orginaldatensatz bleibt in der Praxis und kann nicht verloren gehen. Auf Wunsch ist auch das Brennen der Bilder auf CD/DVD möglich.

Die durchgeführten Röntgenaufnahmen in unserer Praxis können wir Ihnen gerne in einem Röntgenpass dokumentieren. So können Sie als Patient immer nachvollziehen, welche Röntgenaufnahmen zu welchem Zeitpunkt gemacht wurden.